FANDOM


Thomas-Pegram-ist-leider-kein-DSDS-Kandidat-mehr 95531

Thomas Pegram

DSDS 2012 Thomas-Pegram

Thomas Pegram

Thomas-pegram dsds 2012 malediven recall

Thomas Pegram auf den Malediven.

Thomas Pegram (* 14.01.1985) vom Bodensee ist pausierender BWL-Student und Kandidat in der 9. Staffel von DSDS im Jahr 2012.

Während des Castings in der 9. Staffel hatte er die Kandidatennummer 30116.

Das schöne Vorarlberg – auch bekannt als das westlichste Bundesland Österreichs – ist meine Heimat. Hier bin ich am 14. Jänner 1985 als Sohn eines amerikanischen Daddys und einer Vorarlberger Mutter geboren.

Mein Vater stammt ursprünglich aus North Carolina und ist vor vielen Jahren - der Liebe wegen - nach Österreich gekommen. Meine Leidens

chaft zur Musik habe ich eindeutig von ihm. Da er selbst Musiker ist, haben mich die Eindrücke von amerikanischem Jazz und Blues bereits sehr früh beeinflusst und schlussendlich auch geprägt.

Als ersten musikalischen Wegbegleiter habe ich mir mit 5 Jahren eine bernsteinfarbene Violine auserwählt. Trotz Freude am Spiel habe ich ihr jedoch schon zwei Jahre später die Freundschaft gekündigt, denn ich war zum ersten Mal verliebt – ins Klavierspielen. Eine Liebe, die heute noch anhält. Als ich jedoch mit elf Jahren Richi Samborra von Bon Jovi auf seiner Gitarre spielen gehört habe, habe ich „mein Instrument“, meine Liebe fürs Leben, gefunden. Seitdem ist die Gitarre mein ständiger Begleiter.

Mit sechzehn Jahren habe ich mir dann ein kleines Tonstudio in meinem Zimmer zuhause eingerichtet und habe damit begonnen, meine ersten Lieder zu schreiben. Meiner ersten selbst produzierten Demo CD hatte ich dann auch meine Teilnahme beim Eurovision Songcontest 2004 zu verdanken. Als ein Bandmitglied von „Tie-Break“ durfte ich Österreich in Istanbul vertreten.
180px-Thomas Pegram

Thomas Pegram

Diese ersten Einblicke ins Musikbusiness waren eine sehr lehrreiche und aufregende Zeit für mich.

Als ich mich in den letzten Jahren vermehrt auf ein Studium konzentriert habe, musste ich immer wieder erkennen, dass meine Liebe zur Musik alle anderen Themen meines Lebens in den Schatten stellt. Musik zu machen ist einfach der einzig wahre und richtige Weg für mich.

Diese Erkenntnis war ein einschlägiger Wendepunkt in meinem Leben. Mit Leidenschaft und Engagement versuche ich nun meinen Platz in der Musikwelt zu finden. DSDS 2012-Kandidat Thomas Pegram hat von Dieter Bohlen das 16. Ticket in die Liveshows von DSDS 2012 bekommen. Nachdem er in die Top 10 eingezogen ist, platzt sein Traum vom Superstar nach der ersten Mottoshow.

Der 27-jährige DSDS-Kandidat Thomas Pegram wurde am 14. Januar 1985 in Hohenems (Österreich) geboren. Seine Eltern sind geschieden. Er hat einen Bruder namens Christopher. Der Superstar-Anwärter Thomas Pegram hat einen Bachelor-Abschluss in Business.


Ruf-/ Spitzname: Thomas Pegram

Haarfarbe: braun

Augenfarbe: blau

Sternzeichen: Steinbock

Lebensmotto: Genieße jeden Tag

Größter Wunsch: Von der Musik leben zu können

Aktueller Lieblingssong: David Guetta: "Without You" und The Script: "The Man Who Can't Be Moved"

Der erste Kuss: Im Kindergarten

Der Vollblutmusiker Thomas Pegram, geboren in Hohenems, Österreich ist Kundenberater im Apple-Store. Sein Vater und auch sein größter Fan ist Amerikaner. Seine Eltern sind geschieden. Fast jedes Jahr besucht er seinen Vater und hat aus diesem Grund auch die amerikanische Staatsangehörigkeit. Der tiefgründige Typ kann sich sehr gut in seine Texte einfühlen. Seine Berufung ist die Musik.

Als kleines Kind hat DSDS 2012-Kandidat Thomas Pegram eine musikalische Früherziehung genossen. Er lernte Geige und Klavier. Mit 11 Jahren hat er begonnen E-Gitarre zu spielen und bereits mit 16 Jahren hatte er seine 1. eigene Band, in der er gesungen hat. Danach begann er seinen eigenen Songs in seinem Homestudio zu komponieren und aufzunehmen. Der 27-jährige Single hat bereits mit 19 Jahren seine ersten Erfahrungen im Rampenlicht gemacht. Er trat in einer 3er Gruppe beim Eurovision Song Contest


Thomas Pegram wurde 10. Platz